Sie sind hier:

Achtsamkeit

Unsere drei Gehirne

Polyvagale Theorie

Überlebensstile

Neuroaffektive Regulation

Neuronale Plastizität

Suchen nach:

Herzlich Willkommen:

Startseite

Was es Neues gibt

Unser Team

Kontakt

Links

Impressum

Datenschutzerklärung

Informationen zur Datenschutzgrundverordnung


Unsere drei grundlegenden Erregungszustände

Unser Autonomes Nervensystem, das sämtliche inneren Vorgänge unseres Körpers steuert, funktioniert ganz anders, als wir es bis heute in allen Anatomiebüchern lesen können! Das ist die bahnbrechende Erkenntnis des amerikanischen Psychophysiologen S. Porges der Universität Illinois. Auf Grund intensiver Studien der menschlichen Stammgeschichte und der neuralen Abläufe ist Porges davon überzeugt, dass der Parasympathikus aufgeteilt ist in einen dorsalen (hinteren) und ventralen (vorderen) Vagus, die vollkommen unterschiedliche Funktionen erfüllen und aus verschiedenen Entwicklungsperioden stammen. Menschliches Kontaktverhalten und unsere inneren Erregungszustände können mittels der Thesen von Stephen Porges neu erklärt werden.

... Mehr Informationen